Projekt 4: Erstellung eines Brunnens und Wassertanks zur Trinkwasserversorgung des Our Lady of Lourdes Community Health Centre in Juba, Südsudan

Das Gesundheitszentrum wurde vom Pfarreirat der Pfarrei Unsere Liebe Frau von Lourdes eröffnet mit dem Ziel, bedürftigen Personen unabhängig von Alter, Geschlecht, Religion oder Familienverhältnissen kostenlose medizinische Hilfe anzubieten. Durch den Bürgerkrieg wurde dies stark eingeschränkt und soll nun gerade auch als Hilfe für an Covid-19 erkrankte Personen wieder aufgenommen werden. Ein grosses Problem dabei ist der Mangel an Trinkwasser, der durch einen Brunnen und einen Wassertank behoben werden soll. Das Projekt wird empfohlen von Bischof Stephen Nyodho Ador Majwok, Bischof der Diözese Malakal: Die fehlenden 10'300 Euro möchte unser FASTENOPFER aufbringen.